Neumond in Schütze am 4. Dezember 2021 – Das große Ganze - und Du mittendrin!

Direkt zum Seiteninhalt

Neumond in Schütze am 4. Dezember 2021 – Das große Ganze - und Du mittendrin!

Energiewelten - Bettina Diederichs - psychologisch-spirituelle & energetische Beratung
Veröffentlicht von Bettina Diederichs in - Mondenergien · 30 November 2021
Tags: NeumondSonnenfinsternis


Neumond in Schütze am 4. Dezember 2021 –
Das große Ganze – und Du mittendrin!

Am Samstag erwartet uns ein Neumond, dessen gewaltiges Energiepaket für einen großen Umbruch in unserem Leben sorgen kann. Er und die ihn begleitende Sonnenfinsternis sind Impulsgeber, die Vergangenheit endgültig hinter sich zu lassen und eine umfassende Veränderung unserer Denkweise einzuläuten.
 
Was erwartet uns?
Der Schütze-Neumond ist eine Phase der Sinnfindung und der Visionen. Er läutet eine enorm heilsame und kraftvolle Zeit der Reinigung und Neujustierung ein. Wir können es in der Natur beobachten: Die Erde zieht ihre Kraft mehr und mehr in ihr Innerstes zurück, sammelt ihre Kräfte und ordnet sich neu, um schließlich auf dem Höhepunkt der dunklen Zeit – der Wintersonnenwende – das (Sonnen-) Licht neu zu gebären und die Natur im neuen Jahr wieder neu erblühen zu lassen.
 
Ob es uns bewusst ist oder nicht, ähnliches passiert in uns. Wir kehren nach innen und dringen mit unserem Bewusstsein immer tiefer hinein zu unserer wahren Essenz. Wir verbinden uns zu dieser Zeit mit unserem inneren Licht. Es ist eine Zeit, in der wir unseren Idealen immer näherkommen. Denn zu keiner anderen Zeit sind wir unserem persönlichen Idealbild, der edelsten Version von uns selbst ähnlicher als jetzt.
Nicht ohne Grund sind wir um die Weihnachtszeit oft besonders sentimental, voller Sehnsucht nach Liebe sowie Vergebung und schmieden Pläne für das kommende Jahr. Das ist unser höheres Selbst. Es sind selten Ego-Pläne oder Ego-Wünsche, die wir in dieser Zeit hegen. Es ist der Ruf unseres Herzens.
 
Eine wundervolle Einladung
Diese Einkehr und Wiedergeburt finden jedes Jahr statt. Aber in einer Zeit, in der sich große Energieverschiebungen erst noch justieren, geht es um viel mehr als nur um uns als einzelne Wesen. Noch immer befinden wir uns am Anfang einer neuen Epoche, am Anfang einer neuen Zeit. Und jeder einzelne von uns gestaltet diese Zeit mit. Und an diese Verantwortung werden wir mit diesem Neumond mahnend erinnert.
  
Mit diesem Neumond – einem Neumond der Inspiration, einem Neumond, der keine Grenzen kennt, der groß denkt, nicht nur für den einzelnen, sondern für das große Ganze – bekommen wir zum wiederholten Male bedeutende Fragen gestellt:
  • Gefällt Dir das, was Du siehst?
  • Wie sollen unsere Beziehungen aussehen, unser Miteinander?
  • Wie wird unser Frauen- und Männerbild aussehen?
  • Möchtest Du für Deine Kinder genau diese Welt in genau dieser Gesellschaft?  
  • Wie sollte unsere Sprache sein, unsere Feste, unsere Umgangsformen ...?

Diese Fragen sind sicherlich nicht leicht zu beantworten – schon gar nicht wenn man sich sehr differenziert damit auseinandersetzt und jeden einzelnen Aspekt ganzheitlich und umfassend hinterfragt. Aber es ist jetzt die große Aufgabe. Und der Neumond fragt auch Dich ganz individuell: Wo siehst Du in dieser neuen Zeit Deinen Platz?
 
Nutze diesen Neumond
Uns steht ab Neumond ein Kraft-Zeitfenster von fast drei Wochen zur Verfügung (bis hin zur Wintersonnenwende), all diesen Fragen intensiv nachzugehen, um unsere Einstellungen zu prüfen, alten destruktiven Ballast zu verabschieden und neue Visionen zu gestalten. Frage Dich dazu: Was würde die vollkommenste und edelste Version von mir jetzt tun … ? Denn jetzt in den letzten Wochen des Jahres hören wir viel leichter seine Antwort und – was viel wichtiger ist – folgen dieser auch eher.
 
Verbinde Dich mit dieser wundervollen Zeitqualität. Schreibe Dein“ Ja“ oder Deine Wünsche und Visionen dazu einfach symbolisch unter diesen Artikel. Und teile den Beitrag auch gern, damit so viele Menschen wie nur möglich diese wundervolle Zeit gemeinsam nutzen können. Oder, wenn Du magst, nimm am Energiekreis am Neumond-Abend teil. Nur lass diese Zeit nicht einfach verstreichen.
   
In diesem Sinne wünsche ich Dir eine wunderschöne Neumond-Zeit und
alles Liebe
Bettina
Text: © Bettina Diederichs

NICHT VERPASSEN








                                                                   


Zurück zum Seiteninhalt