ENERGIEKREIS - HEILE DEINE AURA - Bettina Diederichs - psychologisch-spirituelle & energetische Beratung

Direkt zum Seiteninhalt

ENERGIEKREIS - HEILE DEINE AURA

METHODEN > ENERGIEARBEIT

Schamanische Narben-Entstörung - energetisches Harmonisieren und Füllen von Rissen und Öffnungen in der Aura

Jede Verletzung an unserem physischen Körper ist auch gleichzeitig eine Verletzung in unserem ätherischen Körper. Diese energetischen Narben, Risse und Öffnungen im Auramantel sind Schwachstellen unseres Energiesystems. Hier bilden sich mehr oder weniger große Störzonen. Sie stören die Meridianverläufe und somit den Energiefluß im Körper. Ebenso kann dies zu Energieverlusten führen oder (bei sehr unbewussten Menschen) auch Eintrittspforten für Fremdenergien darstellen.

Mit dieser schamanischen Methode bringen wir die Energie an diesen Stellen wieder ins Gleichgewicht. Risse und Löcher werden gefüllt und neu "versiegelt". Wetterfühligkeit an Narben kann verbessert werden (oder sogar verschwinden). Spannungen können sich lösen und frische Narben bei ihrer Heilung unterstützt werden.

Wann ist eine Narben-Entstörung sinnvoll?
  • Bei Narben und Schnitten aller Art. Auch Tattoos, Piercings, Laserbehandlungen, Zahnlöcher etc. hinterlassen energetische "Narben". Ebenso Akne-Narben.
  • Insbesondere, wenn diese nicht gut verheilt sind, spannen oder drücken.
  • Bei körperlich nicht erklärbaren Schmerz-, Druck- oder Kribbelgefühlen (evtl. Verletzung aus früheren Inkarnationen).

Wichtiges zur Buchung:
Diese Technik ist sehr sanft und arbeitet stets zu Deinem höchsten Wohle. Daher variiert die Anzahl der in einer Sitzung entstörten Narben. Mal können es zehn oder zwanzig Kleinere sein, manchmal ist es nur eine Einzige. Es wird das harmonisiert, was gerade dran ist bzw. das, worauf Du Deinen Fokus lenkst.

Diese Technik sollte daher zu Beginn öfter wiederholt werden - ca. drei bis sechs Sitzungen innerhalb eines halben Jahres bilden eine gute Basis. Später ist eine regelmäßig Auffrischung, ein- bis zweimal im Jahr (bzw. bei frischen Narben), ausreichend.




Ablauf:
Ich arbeite in Form eines Energiekreises über die Ferne und mit mehreren Personen gleichzeitig. Er dauert ca. 30 Minuten. Schaffe Dir einen ungestörten und gemütlichen Rahmen und ein ausreichend großes Zeitfenster. Das heißt, gib Dir auch nach dem Energiekreis noch einige Minuten Zeit zum Integrieren.

Während des Energiekreises lege Dich bitte flach auf den Rücken, Arme und Beine nicht überkreuzt. Hast Du eine bestimmte Wunde bzw. Narbe, der Du Aufmerksamkeit schenken möchtest, so setze zu Beginn die Absicht, dass hier zuerst energetisch "entstört" werden soll. Ich muss dabei nicht wissen, um welche Narbe es sich handelt. Es ist ausreichend, wenn Du Dich auf diesen Bereich konzentrierst.

Du kannst während des Energiekreises auch schlafen. Dann besinne Dich bitte kurz vorm Zubettgehen auf die Energiearbeit, bzw. die bestimmte Narbe.

Ganz wichtig:
Nimm Dir bitte wirklich Zeit für Dich, um die Energiearbeit gut zu integrieren und wahrnehmen zu können. Beobachte Dich auch ein paar Tage danach. Erinnere Dich an die Energiearbeit und fühle immer wieder in Dein Energiefeld hinein. Was fühlt sich anders, leichter, runder und vollständiger an

Nächster Termin: 2. Oktober 2019, 21:00 Uhr
weitere Termine i.d.R. einmal monatlich mittwochs.

ENERGIEKREIS über die Ferne
68,- € inkl. MwSt - per Vorkasse


Rechtlicher Hinweis:
Ich biete keine Psychotherapie oder Behandlung im medizinischen Sinne. Meine Arbeit ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Diese Behandlungsform dient der Unterstützung der Lebensbalance und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Ich gebe keinerlei Heilversprechen.
Wie immer gelten meine AGB.

Zurück zum Seiteninhalt